Willi-Ziegler-Schule
      Willi-Ziegler-Schule

Neues aus der Schule

Liebe Kinder, Eltern und Freunde unserer Schule!

 

Das zweite Schulhalbjahr hat begonnen! Es gibt einige interessante Vorhaben in den nächsten Wochen:

 

Fasching: Am Rosenmontag ist unterrichtsfrei!

           Am Faschingsdienstag steigt unsere inzwischen schon traditionelle 

             Faschingsfeier in der Schule. Beginn ist um 8.00 Uhr. Die Kinder dürfen 

             verkleidet in die Schule kommen!  

Achtung: Vermummungen,

             (Gesichtsbedeckungen) und Waffen jeglicher Art sind verboten

             so kann unsere Feier für jeden fröhlich werden!  Die 

             Kinder brauchen kein Frühstück mitzubringen, denn für jede Klasse 

             haben sich hilfsbereite Mamas oder Omas bereit erklärt, die lustigen

             Narren mit Waffeln zu versorgen. Vielen Dank dafür! 

 

Übrigens: Wir möchten an diesem Tag grundschulintern feiern–

             ehemalige Schüler dürfen uns gern an anderen Tagen wieder einmal besuchen!

             Die Feier und damit die Schule endet für alle um 11.25 Uhr.  

 

Am Dienstag, 13.03., findet unser diesjähriger pädagogischer Tag mit Referentinnen
             des Staatlichen Schulamtes statt.

             Für die Kinder bedeutet das: unterrichtsfrei! Falls gewünscht, wird für Betreuung

             gesorgt.  Bitte geben Sie in diesem Fall bis zum 5.3. bei der

             Klassenlehrerin oder bei Frau Graf (Mitglieder vom Pakt für den

             Nachmittag) Bescheid.

 

 

 Ein ganz besonderes Vorhaben erwartet uns noch vor den 

            Osterferien: 

Vom 19. – 23.3. werden unsere Kinder Akrobaten, Artisten, Clowns, Dresseure und, und …

            und zwar unter der Anleitung von „echten“ Zirkusleuten in einem

            richtigen Zirkuszelt. Als Abschluss gibt’s am

Freitagnachmittag (23.3.) eine große öffentliche Zirkusvorstellung! 

         Bitte unbedingt Termin freihalten und bei der Urlaubsplanung                     berücksichtigen ! Die Osterferien beginnen nach der Vorstellung.

           

             Erster Schultag nach den Ferien ist Montag, der 9. April.     

 

 

Besondere Freuden: 

            Wir haben vor Weihnachten sehr großzügige Spenden bekommen, 

            so zum Beispiel vom Verein „Schrauberchaoten  Mittelhessen“.

            Vielen Dank dafür – Spenden ermöglichen Besonderes!            

            

Einige Bitten:

            Die Grippewelle reißt nicht ab! Um stets neuen Ansteckungen

            vorzubeugen bitten wir Sie dringend darum, kranke Kinder lange genug

            zu Hause zu lassen. Und: Auch gesunde Ernährung hilft! Unterstützen 

            Sie weiterhin unser Ernährungskonzept: maximal einmal pro Woche 

             Süßes (darunter fällt alles Zuckerhaltige und Backwaren aus reinem 

             Weißmehl), viel Gemüse und Obst.

 

Fotokopien sind oft notwendig, aber teuer. Daher bitten wir Sie, Ihrem

            Kind in den nächsten Tagen den Halbjahresbeitrag von 7,00 € 

            mitzugeben.

 

Für den Sportunterricht bräuchten wir Teppichfliesen- vielleicht 

            hat jemand eine Quelle? Außerdem bitten wir für den Sportunterricht

            darauf zu achten, dass Schmuck an diesen Tagen zu Hause bleibt.

            Stattdessen sollten Mädchen mit langen Haaren an das Haargummi

            denken!

 

         

Mit freundlichen Grüßen aus der Schule – im Namen des Kollegiums

 

Ortrud Lohrey (Schulleiterin)

 

Hier finden Sie uns

Willi-Ziegler-Schule
Königstr. 11
35410 Hungen 

 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

Telefon:

 

06402/9277 oder 06402/508811  

Sprechzeiten im Sekretariat

Di: 7.45 - 12.15 Uhr

 

Mi: 7.45 - 12.15 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Willi-Ziegler-Schule